Claudia Sommer
Heilpraktikerin

Über mich

Die Craniosacral-Therapie begegnete mir zum ersten Mal anlässlich eines Tages der offenen Tür in einer Heilpraktikerschule. Der Gesundheitsbereich war mir bis dahin wenig bekannt, aber ich wusste sofort: Das wollte ich schon immer machen!

Daraufhin begann ich eine 3-jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin und eine weitere in Craniosacral-Therapie, die einen Grundkurs und in den folgenden beiden Jahren zahlreiche Wochenendseminare beinhaltete. Dabei ging es vor allem um die Spezialisierung in verschiedenen Bereichen, wie der Arbeit mit Gelenken, der Wirbelsäule, den inneren Organen, im psychischen Bereich oder der Behandlung von Kindern.

Die Reiki- und Engelenergien folgten danach und sind nicht nur für meine Arbeit mit Patienten, sondern auch für meine persönliche Entwicklung von großer Bedeutung.

Es ist mir wichtig Raum zu geben für Qualitäten, die in unserer schnellen Zeit häufig zu kurz kommen; das Zuhören ist dabei sicherlich hervorzuheben. Eine Behandlung dauert bei mir daher ca. 1 ½ Stunden. Jeder Mensch darf seine Heilung und seine Entwicklungsprozesse in der Zeit und auf die Art und Weise, die für ihn am Besten ist, erleben.

Ich freue mich, Sie dabei begleiten zu dürfen.

Claudia Sommer